textur_oben
Renovierung und Ausstattung des Berufstrainingsraums
GMS Oberhausen, Gruppengröße: 12

Durch einen frei gewordenen Container, gewannen wir 4 Räume zur individuellen Nutzung. Da die individuelle Förderung nach der Kompetenzanalyse (Profil AC in der Klasse 8) im Klassenraum schlecht umsetzbar war, wurde die Räume im Container hierfür bestimmt. Leider waren die Räume durch Gebrauchsspuren nicht mehr als Lernförderlich zu bezeichnen und mussten dringend renoviert werden.Es entstand durch das Projekt ein Berufstrainingsraum, für die Schüler der Klassen 8, 9 und 10, in dem sie sich wohl fühlen und gerne aufhalten. Ebenso wurde ein fester Platz für die Agentur für Arbeit geschaffen, in dem unsere Schüler beraten und individuell betreut werden.