textur_oben
Erneuerung Grillstelle und Sitzgelegenheiten
Sichelschule Balingen, Gruppengröße: 14

Die Sichelschule Balingen hat auf einem Bereich des Pausenhofes seit Jahren einen „Schlangenpfad“, ein geschotterter, schlangenförmiger Weg mit Rondell in der Mitte, ringsum bepflanzt. In der Mitte des Pfades war von Anfang an eine Grillstelle geplant, die wurde aber nie gebaut. Um diesen Platz für gemeinsame Pausen von Lehrern und Schülern nutzen zu können sollte jetzt endlich die Grillstelle entstehen. Neben einer befestigten Feuerstelle wollten wir einen Grillrost an einem Schwenkarm schweißen. Sitzgelegenheiten waren schon vorhanden, allerdings sehr in die Jahre gekommen, auch die sollten grundlegend erneuert werden.
Projekttage an der Schule gaben uns die zeitliche Gelegenheit. Eine Gruppe von 16 Schülern der Klassen 7 und 8 wählten unser arbeitsreiches Projekt aus.