textur_oben
Bau eines Holzbackofens, „Pizzaofens“
Schulverbund Munderkingen, Gruppengröße: 25

Auf dem Schulcampus des Schulverbund Munderkingen soll ein Holzbackofen entstehen, der in das schulische Leben integriert werden soll.
Pizzas, Holzofenbrote, Kuchen und andere Dinge, die man nach der alten ländlichen Kultur der (Dorf-)Backhäuser selbst bereiten kann, sollen dort mittels Holzbefeuerung zubereitet werden.
Den Schulklassen soll hinterher die Möglichkeit geboten werden, den Ofen bei Klassenfesten, Projekttagen, Schulfesten und anderen Festivitäten sowie im Schulalltag in den hauswirtschaftlichen Fächern zu nutzen.
Die Technikklassen erhalten während der Bauphase einen Unterricht an der lebendigen Baustelle und ziehen Experten aus verschiedenen Berufsfeldern zu Rate.
Natürlich werden während der Baustellenphase auch Erfahrungen gesammelt, die in einem konventionellen Unterricht nicht so intensiv erfahren werden können.